laderechnung

Mit der laderechnung können Sie die Ladevorgänge Ihrer Kunden einfach und kostengünstig abrechnen. Sie können individuelle Tarife festlegen, anhand derer digitale Rechnungen über die getätigten Ladevorgänge an Ihre Kunden verschickt werden. Dank eines Kundenportals, in dem alle Ladevorgänge dargestellt werden, behält Ihr Kunde die Kostenkontrolle. Auch wenn Sie die Ladevorgänge noch nicht abrechnen wollen, kann das Portal zur Verwaltung Ihrer Kunden und deren Karten genutzt werden.

Das Kundenportal der laderechnung

  • Corporate Design des Stadtwerks oder
    ladenetz.de-Design
  • Kundenregistrierung durch Kunden selbst
  • Eingabe der Zahlungsdaten
    (SEPA, Kreditkarte)
  • Darstellung Rechnungshistorie und Ladeverläufe
  • Dienstwagenabrechnung

Tarifierung und Rechnungsstellung

  • Individuelle Tarifierung nach Zeit/kWh, Kundengruppe, Ladepunkt u.v.m.
  • Rechnung im Namen und CD der Stadtwerke

Inkasso und Zahlung

  • Endkundeninkasso und Überweisung
    der Einnahmen direkt an das Stadtwerk

Backoffice
In Ihrem Backoffice verwalten Sie Kundenstammdaten,
legen Benutzergruppen an, analysieren das Ladeverhalten Ihrer Kunden, werten die Auslastung Ihrer Ladeinfrastruktur aus und setzen u. a. kurzfristig
und effektiv neue Tarifmodelle auf.

Abrechnung für Dienstwagen und Mitarbeiter

Die Komplettlösung zur Abrechnung aller E-Mobilen Anwendungsfälle für Ihre mit Mitarbeiter und Dienstwagen. Egal ob am Arbeitsplatz, in der Öffentlichkeit oder zuhause am privaten Ladepunkt. Und das alles mit nur einer Ladekarte!

Für Mitarbeiter:

  • Ausgabe einer Ladekarte je Mitarbeiter
  • Rechnngsstellung und Geldeinzug je Mitarbeiter
  • Gebündelte Auszahlung der Erträge an das Unternehmen 

Für Dienstwagen:

  • Ausgabe einer Ladekarte je Dienstwagen
  • Erfassung aller Ladevorgänge an gewerblichen, öffentlichen und privaten Ladepunkten
  • Gutschrift der Kosten an privaten Ladepunkten an den Mitarbeiter