SW Contracting

Das SW Contracting Tool – die optimale Lösung

Was ist das SW-Contracting?

Das SW Contracting unterstützt den Stadtwerke-Vertrieb bei der Vermarktung, Kalkulation und der vertraglichen Umsetzung rund um den Aufbau von Ladeinfrastruktur bei Gewerbekunden. Erstellen Sie Marketing Unterlagen, ermitteln Sie die Contracting Rate und erstellen Sie den Contracting Vertrag mit Hilfe des Tools. 

Warum benötigt man das SW-Contracting?

Um auf B2B Anfragen aus Ihrer Region schnell und professionell reagieren zu können. Mit dem Aufbau und Betrieb konformer Ladeinfrastruktur Erträge generieren und den Ausbau des eigenen Ladesystemnetzwerkes vorantreiben. Mittlerweile ist der Aufbau von Ladeinfrastruktur bei Gewerbekunden, Hotels, Parkraumbewirtschaftern und Wohnungsbaugesellschaften zu einem etablierten Geschäftsmodell für kommunale Energieversorger geworden. Hintergrund ist, dass Gewerbetreibende ihren Kunden Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge anbieten möchten, um neue Kunden zu gewinnen und zu binden. Das SW-Contracting vereint beide Interessen, indem es den Stadtwerken die optimale Lösung bietet, um Ladeinfrastruktur nachhaltig aufzubauen. 

  • Kundenbindung erhöhen
  • Erträge generieren
  • Marktposition stärken
  • Imagegewinn als innovatives und umweltfreundliches Unternehmen
  • Anzahl der Ladepunkte steigern

Welche Funktionen hat das SW-Contracting im Detail?

1.) Kalkulationstool

Das Tool errechnet die passende Contracting-Rate unter Berücksichtigung aller relevanten Parameter:

  • Einbezug der laufenden Kosten (Kapital, Fahr-strom und Betrieb)
  • Einbezug von möglichen Rabatten
  • Ergebnis: Angebotsrate und Gewinn
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Speichermöglichkeit der Berechnungsprofile

SW-Contracting Tool

2.) Beispieldokumente für die einfache und schnelle Umsetzung eines individuellen Contracting-Konzepts:

  • Musterdokument für den Vertrag zwischen Kunde und Stadtwerk
  • Beispieltexte für die direkte Kundenansprache
  • Beispiel-Flyer von Stadtwerken zum Contracting von Ladesäulen

3.) Whitelabel-Unterlagen:

  • Flyer und Datenblätter können individuell angepasst werden
  • Alle wichtigen Informationen werden präzise und verständlich zusammengefasst

 

Was bietet das SW-Contracting noch?

Durch das Contracting von Ladesystemen wie einer Säule oder Wandlade­station können Sie neben der Anzahl Ihrer Ladepunkte und den anfallen­den Erträgen auch einen weiteren Imagegewinn erzielen, der Ihre Markt­position stärkt, Ihr Produktportfolio komplettiert und Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Kunden auf sich ergänzende Produkte oder Dienstleistungen anzusprechen. Des Weiteren gestalten Sie sowohl Ihre Stadt als auch Ihre Region innovativ und umweltfreundlich mit.

Wir vermitteln auch geeignete Ladeinfrastruktur.

Sprechen Sie uns an!