Anzeige der Ladestationen

Auf  ladenetz.de werden bei der Ladestationssuche in der Karte nun auch die Stationen unserer Roaming-Partner angezeigt. Dies sind auf nationaler Ebene die Energiekonzerne EWE, Vattenfall und EnBW mit ihren Ladestationen in den Metropolregionen Bremen-Oldenburg, Hamburg und Berlin sowie in Baden-Württemberg. International werden die Ladestationen der niederländischen Initiative e-laad, des luxemburgischen Infrastrukturanbieters Estonteco, des belgischen Ladesäulenbetreibers Blue Corner und des niederländischen Mobilitäts- und Infrastrukturdienstleisters TNM (The New Motion) angezeigt.

Allerdings haben die Roaming-Partner von ladenetz.de untereinander nicht unbedingt bilaterale Verträge zur Nutzung der Ladeinfrastruktur vereinbart. Daher können Kunden unserer Roaming-Partner mit Ihren Zugangskarten nicht automatisch an den Ladestationen der anderen Roaming-Partner laden, sondern nur die rund 350 Ladepunkte des Stadtwerke-Verbunds ladenetz.de nutzen. Für Fremdkunden von ladenetz.de empfiehlt sich das ladeticket, das es als Jahres-, Monats- oder Wochenticket gibt und das Zugang zu allen 7000 Ladepunkten unserer Roaming-Partner bietet.